Der Schutzmann

Ich bin der letzte, der zwischen Euch und dem Stoff Eurer Begierde steht. Brutal attackiert Ihr mich mit jedem kantigen Metallwerkzeug, das Euch zur Hand ist. Aber auch vor Rauchutensilien und Haarpflege-Tools schreckt Ihr nicht zurück, um meine edle Häupter zierende Form mit ihren zahlreichen Spitzen zu ruinieren.

Doch einige freundliche Geister haben Mitleid mit mir und bringen mich mit meinesgleichen zusammen — freilich auch erst, nachdem sie mich von meiner Schutzbefohlenen getrennt haben.

Wer bin ich und wie viele Spitzen nenne ich mein eigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.